Hapro Traxer 5.6 Dachbox

Hapro Traxer 5.6 Dachbox

Hapro Traxer 5.6 Dachbox vika

Hapro Dachbox Test

Verarbeitung
Ladekomfort
ladungssicherheit

Fazit: Mit der Hapro Traxer 5.6 Dachbox treffen Sie eine clevere Entscheidung. Die Box bietet genügend Stauraum, sie ist sicher und leicht zu montieren.

4.4

Hapro Traxer 5.6 Dachbox


Im mittleren Preissegment ist die Hapro Traxer 5.6 Dachbox angesiedelt, die ein nützlicher Begleiter auf Reisen mit dem Auto ist. Wie alle Boxen der Reihe Traxer von Hapro überzeugt diese Dachbox mit einem hohen Maß an Robustheit und einer langen Lebensdauer.

Hapro Traxer 5.6 Dachbox – sicher und gut unterwegs

Stark wie ein Panzer und dennoch ansprechend und elegant im Design ist die Hapro Traxer 5.6 Dachbox. Sie bietet viele Vorteile:

  • verstärkter Boden
  • Zentralverriegelung
  • verstärkter Boden
  • Knickfedersystem zum Öffnen
  • einfache Montage
  • Sicherheit beim Crashtest

Die Dachbox im Test ist mit einem TÜV-Siegel für Geprüfte Sicherheit gekennzeichnet. Hapro gewährt eine Herstellergarantie von 5 Jahren. Das Volumen dieser Box liegt bei 370 Litern, die Box kann mit bis zu 75 kg beladen werden. Mit den Innenmaßen von 172 x 72 x 41 cm bietet die Box Platz für bis zu 6 Paar Skiern. Die Außenmaße betragen 177 x 77 x 42 cm. Die Box hat mit 15 kg nur ein geringes Eigengewicht. Die Box kann auf der rechten Seite geöffnet werden und ist mit einem Spanngurt ausgestattet.

Hapro Traxer 5.6 Dachbox – eine clevere Entscheidung

Mit der Hapro Traxer 5.6 Dachbox treffen Sie eine clevere Entscheidung. Die Box bietet genügend Stauraum, sie ist sicher und leicht zu montieren.

Kaufen bei Amazon.de




Back to Top ↑